Alle Behandlungen

Wir bieten das gesamte Spektrum der Zahnmedizin aus einer Hand an.

Ob Sie eine Dentalhygiene möchten, Ihre Weisheitszähne ziehen lassen sollten, Zahnschmerzen haben oder einen Zahnersatz mit Implantaten brauchen, bei uns sind Sie genau richtig und in besten Händen.
Eine massgeschneiderte Lösung, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht und sich auch nach Jahren noch bewährt, liegt uns am Herzen.

  • Dentalhygiene und Kontrolluntersuchungen
    Zahnfleischerkrankungen, Karies und schlechtes Mundgeruch sind überwiegend verhaltensbedingte Krankheiten, die mithilfe professioneller Präventionsmaßnahmen in der Zahnarztpraxis und durch die systematische Zahnpflege sowie gesunde Ernährung vermieden werden können.
    Mehr Infos
  • Zahnfüllungen
    Im Gegensatz zu den herkömmlichen Amalgamfüllungen sind Komposite Zahnfüllungen (Kunststofffüllungen) in weissen Zahnfarben herstellbar. Bei fachgerechter Anwendung ist somit kaum ein Unterschied zu den eigenen Zähnen zu erkennen.
    Mehr Infos 
  • Bleaching
    Zahnverfärbungen sind so gut wie unvermeidlich. Ob durch den Alterungsprozess, Wein, Essen oder Rauchen verursacht, die meisten Menschen bekommen irgendwann Zahnverfärbungen. Ein strahlend weisses Lächeln ist innerhalb von einer Stunde mit Hilfe von einer professionellen Zahnaufhellung (Bleaching) möglich.
    Mehr Infos
  • Wurzelkanabehandlung
    Eine Wurzelkanalbehandlung ist nötig, wenn ein Zahn durch Karies oder ein Trauma so stark beschädigt ist, dass der Nerv entzündet ist. Dabei wird das erkrankte infizierte Pulpagewebe entfernt und die Wurzelkanäle gereinigt. Anschliessend, wenn der Zahn beschwerdefrei ist, erfolgt eine dichte Wurzelkanalfüllung. Somit kann der Zahn erhalten bleiben.
  • Parodontitis Behandlung
    Parodontitis ist eine Krankheit, die das so genannte Zahnhalteapparat betrifft, das Ihre Zähne im Mund umgibt und stützt.  Die Zerstörung dieser Gewebe kann zu Schmerzen, Zahnfleischbluten, Beweglichkeit und sogar zum Verlust des Zahns führen. Die Ursachen für Parodontose sind vielfältig. Dabei spielen schlechte Mundhygiene, kombiniert mit ungesunden Ernährung eine erhebliche Rolle. Das Rauchen kann die ganze Erkrankung zusätzlich beschleunigen.
    Wenn Sie rechtzeitig zu uns kommen, können wir durch die richtige Therapie die Zähne erhalten. Bei der Therapie und Langfristerfolg spielt die Entfernung von weichen und harten Belege durch die Dentalhygiene zentrale Rolle.
  • Implantate – Festsitzende und herausnehmbare Lösungen
    Implantate sind Schrauben aus Titan, die eine Art künstliche Zahnwurzel darstellen und fest im Kieferknochen verankert werden. Der Eingriff erfolgt in örtliche Betäubung und dank modernen Techniken wie das 3D Röntgen ist es möglich diesen Eingriff Minimalinvasiv durchzuführen, was zu geringere Beeinträchtigung nach der Implantation führt. Nach der Einheilphase von 4-6 Monaten werden anschliessend die Kronen und Brücken am Implantat befestigt.
    Mehr Infos
  • Zahnersatz
    Wenn einer oder mehrere Zähne verloren gehen, ist dann ein Zahnersatz nötig. Damit kann man die Ästhetik, Phonetik und Kaufunktion wiederherstellen.
    Grundsätzlich unterscheidet man zwischen festsitzenden (Kronen, Brücken) oder herausnehmbaren Zahnersatz (Prothesen).
    Mehr Infos
  • Entfernung von Weisheitszähnen
    Weisheitszähne sind die letzten Zähne, die im späten Jugendalter im hinteren Teil des Mundes ausbrechen.
    Bei Platzmangel können einige Weisheitszähne nicht herauskommen und bleiben somit im Kiefer gegen die zweiten Backenzähne stecken. In diesem Fall werden sie als retinierte Weisheitszähne bezeichnet. Das kann dann zum wiederkehrete Infektionen führen, die sich durch Schmerzen oder Schwellungen des Zahnfleisches manifestieren. In einigen Fällen kann dies mit einer Schwellung der Wange und des Gesichts verbunden sein und manchmal sogar zu einer schmerzhaften Einschränkung der Mundöffnung führen.
  • Ästhetische Zahnmedizin
    Das Lächeln des Menschen wird stark durch die Form und Position der Zähne, sowie Zustand des Zahnfleisches stark beeinflusst. Durch Korrektion der Zahnform, Zahnposition sowie Proportionen mithilfe von verschiedenen Massnahmen kann man wieder selbstbewusst Lachen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mit ihrem Lächeln unzufrieden sind. Wir finden für Sie individuelle Lösungen.
  • Veneers
    Veneers sind dünne Keramikschalen, die auf die Zähne mittels adhäsiv Technik eingesetzt werden. Damit lassen sich die Zahnfarbe, Form sowie Proportionen der Zähne verändern. Die Veneers sind hauchdünn, damit muss man sehr wenig von den Zähnen abschleifen.
    Mehr Infos
  • CEREC – Computergestützte, vollkeramische Füllungen und Kronen
    Mit dem CEREC-System können wir Kronen, Inlays,Onlays aus Keramik in unsere Zahnarztpraxis in Dübendorf  im gleichen Tag herstellen und einsetzen, sogar ohne Abruck. Nach Analyse wird der jeweilige Zahn beschliffen und mit der Intraoral-Kamera eingescannt. Nach dem Entwurf wird der Zahnersatz aus einem Keramikblock gefräst und man kann es in der gleichen Sitzung einsetzen.
    Somit kann man in einer Sitzung ohne Provisorium und ohne Abdruck fertig werden.
  • Digitale Röntgentechnik
    Röntgen ist bei der Diagnose und Therapie von Zahnerkrankunge sowie Kieferknochenveränderungen unverzichtbar.
    In unsere Zahnarztpraxis in Dübendorf, verfügen wir über 3D Röntgen-Gerät, das sogenannte DVT. Das macht uns auf unterschiedlichste Behandlungssituationen bestens vorbereitet. Ausserdem lassen sich durch das digateles Röntgen die Strahlenbelastung auf weniger als einen Drittel gegenüber konventionellen Rötngenverfahren reduzieren.
  • Laser
    Die Lasertechnik ermöglicht minimal-invasive Eingriffe sowie weniger postoperative Schmerzen. Dadurch erreicht man mehr Behandlungskomfort und Effektivität.Besonders bei der Parodontose Behandlung kann man damit sehr gute Ergebnisse erreichen.
  • Zahnschmerzen und Notfall
    Da eine unmittelbare Versorgung auch bei zahnärztlichen Notfällen sehr wichtig ist, erhalten Notfallpatienten in unserer Zahnarztpraxis in Dübendorf bei plötzlich auftretenden Beschwerden oder Zahnunfällen schnell Hilfe.
    Mehr Infos